+49 69 664 29 124
Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren
Pasirinkti paslaugą

Kryolipolyse in Frankfurt mit CoolTech®

Was ist Kryolipolyse?

Natürliche Fettbeseitigung

Die Kryolipolyse ist eine Methode, bei der Fettzellen mit Hilfe einer Kältebehandlung bekämpft werden. Es ist eine sichere und zuverlässige Methode, die weder eine Operation noch eine Narkose erfordert. Wir alle kennen Kältebehandlungen, wie z. B. einen Eisbeutel bei verspannten Muskeln und Gelenken. Coolsculpting arbeitet auf der Basis der Kryolipolyse, bei der durch kontrolliertes Einfrieren die Fettzellen gekühlt werden, bis sie kristallisieren. Der Körper entsorgt die Fettzellen dann nach und nach auf natürliche Art und Weise.

Da der griechische Begriff „Kryolipolyse“ schwer zu merken und auszusprechen ist wird das Verfahren von einigen Anbietern schlagwortartig „Fettbehandlung durch Kälte Frankfurt“ oder aber auch „Kryo Frankfurt“ beworben. Ob Coolsculpting® Frankfurt oder Cooltech® Frankfurt- Fakt ist, dass die Kryolipolyse Behandlung für kleine Problemzonen auch unsere Breitengrade erreicht hat.

Die Kryolipolyse Methode

Die Methode wurde bei Untersuchungen zur Wirkung von Kälte auf Körperzellen entdeckt. Die Ergebnisse zeigten, dass Fettzellen stärker auf Kälte reagieren als andere Zellen (z.B. Muskeln, Nerven oder Organzellen). Fettzellen beginnen bei 4 Grad Celsius zu kristallisieren. Der Grad der Kühleinwirkung bewirkt den Zelltod des subkutanen Fettgewebes, ohne dass die darüber liegende Haut sichtbar geschädigt wird. CoolTech® macht sich dieses Verhalten der Fettzellen gerne zunutze.

Wie läuft die Behandlung ab?

In einem unverbindlichen Beratungsgespräch schlagen wir Ihnen zunächst einen Behandlungsplan vor. Anschließend kann ein Termin für die Behandlung vereinbart werden. Vor Beginn der Behandlung wird die Position des Applikators auf dem Körper markiert. Anschließend wird die Haut und das darunter liegende Fettgewebe sanft zwischen die Kühlplatten gesaugt, woraufhin der Kühlprozess beginnt. Der Behandlungsstuhl ist bequem, so dass Sie sich die Zeit während der Behandlung z. B. mit dem Lesen einer Zeitschrift vertreiben können.

Die CoolTech® – Behandlung dauert 60 -70 Minuten, je nach Anzahl der Zonen. Die besten Resultate können mit ca. 3 Behandlungen erzielt werden.

Nach der Behandlung ist kein sofortiger Effekt sichtbar, es dauert einige Wochen, bis die Ergebnisse richtig sichtbar sind. Das liegt daran, dass die Fettzellen Zeit brauchen, um sich zu zersetzen und auf natürliche Weise aus Ihrem Körper ausgeschieden zu werden (über die Nieren, den Urin).

✔  Vorteile auf einen Blick

Die CoolTech® Kryolipolyse kann eine ausgezeichnete Wahl für Kunden sein, die einen dauerhaften Fettabbau ohne die invasive Natur oder die Kosten einer Fettabsaugung suchen.

Zu den Vorteilen von CoolTech® gehören:

  • Klinisch nachgewiesener Fettabbau
  • Keine Ausfallzeit
  • Einfaches, schmerzfreies Verfahren
  • Spürbare Ergebnisse innerhalb von 8 bis 12 Wochen
  • Die Möglichkeit, mehrere Bereiche zu behandeln, einschließlich Bauch, Oberschenkel, Flanken, Oberarme, uvm.

CoolTech® zerstört zwar dauerhaft Fettzellen, kann aber die Bildung neuer Zellen nicht verhindern. Daher müssen die Kunden gesunde Gewohnheiten beibehalten, um ihre Ergebnisse zu erhalten.

Welche Körperbereiche können mit dem Medizingerät CoolTech® behandelt werden?

Aufgrund der vielen verschiedenen Applikatorgrößen, die uns zur Verfügung stehen, können mittlerweile fast alle relevanten Areale des Körpers behandelt werden. Neben den klassischen Zonen wie Bauch-, Hüften, Taille sowie Rücken, können auch im Bereich der Oberschenkel innen und außen, sowie an den Oberarmen und Knien Applikatoren eingesetzt werden.

Warum die CoolTech ® -Behandlung? 

Die Kryolipolyse-Behandlung mit CoolTech® ist sicher, schmerzlos und erfordert im Gegensatz zur Fettabsaugung keine invasive Operation oder Narkose. Das bedeutet, dass Sie Ihren Alltag fast sofort wieder aufnehmen können. Die Kryolipolyse-Behandlung ist ein gezielter Ansatz zur Verschlankung  und Formungen der spezifischen Körperzonen. Im Gegensatz zur allgemeinen Wirkung von Diäten hat sie daher nur Auswirkungen auf den behandelten Bereich. Das Endergebnis ist nach einigen Wochen sichtbar. Die verlorenen Zentimeter sorgen für eine schlankere Silhouette.

 

Nebenwirkungen der Kryolipolyse?

Wie bei fast jeder medizinischen Behandlung gibt es Nebenwirkungen, wie z.B. Taubheitsgefühl, Blutergüsse und vorübergehende Rötung des behandelten Bereichs. Diese Nebenwirkungen gehen natürlich alle nach einer Weile wieder vorbei. Im Zweifelsfall sollten Sie nie zögern, uns nach der Behandlung zu kontaktieren, denn die Nachsorge ist ein wichtiger Bestandteil des Behandlungsprozesses.

 

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin jetzt!

 

Videobeispiel

CoolTech® Kryolipolyse – Fettreduktion durch Kälte

  • Behandlung
  • Preise
  • Termin anfragen

Kryolipolyse in Frankfurt mit CoolTech®

Was ist Kryolipolyse?

Natürliche Fettbeseitigung

Die Kryolipolyse ist eine Methode, bei der Fettzellen mit Hilfe einer Kältebehandlung bekämpft werden. Es ist eine sichere und zuverlässige Methode, die weder eine Operation noch eine Narkose erfordert. Wir alle kennen Kältebehandlungen, wie z. B. einen Eisbeutel bei verspannten Muskeln und Gelenken. Coolsculpting arbeitet auf der Basis der Kryolipolyse, bei der durch kontrolliertes Einfrieren die Fettzellen gekühlt werden, bis sie kristallisieren. Der Körper entsorgt die Fettzellen dann nach und nach auf natürliche Art und Weise.

Da der griechische Begriff „Kryolipolyse“ schwer zu merken und auszusprechen ist wird das Verfahren von einigen Anbietern schlagwortartig „Fettbehandlung durch Kälte Frankfurt“ oder aber auch „Kryo Frankfurt“ beworben. Ob Coolsculpting® Frankfurt oder Cooltech® Frankfurt- Fakt ist, dass die Kryolipolyse Behandlung für kleine Problemzonen auch unsere Breitengrade erreicht hat.

Die Kryolipolyse Methode

Die Methode wurde bei Untersuchungen zur Wirkung von Kälte auf Körperzellen entdeckt. Die Ergebnisse zeigten, dass Fettzellen stärker auf Kälte reagieren als andere Zellen (z.B. Muskeln, Nerven oder Organzellen). Fettzellen beginnen bei 4 Grad Celsius zu kristallisieren. Der Grad der Kühleinwirkung bewirkt den Zelltod des subkutanen Fettgewebes, ohne dass die darüber liegende Haut sichtbar geschädigt wird. CoolTech® macht sich dieses Verhalten der Fettzellen gerne zunutze.

Wie läuft die Behandlung ab?

In einem unverbindlichen Beratungsgespräch schlagen wir Ihnen zunächst einen Behandlungsplan vor. Anschließend kann ein Termin für die Behandlung vereinbart werden. Vor Beginn der Behandlung wird die Position des Applikators auf dem Körper markiert. Anschließend wird die Haut und das darunter liegende Fettgewebe sanft zwischen die Kühlplatten gesaugt, woraufhin der Kühlprozess beginnt. Der Behandlungsstuhl ist bequem, so dass Sie sich die Zeit während der Behandlung z. B. mit dem Lesen einer Zeitschrift vertreiben können.

Die CoolTech® – Behandlung dauert 60 -70 Minuten, je nach Anzahl der Zonen. Die besten Resultate können mit ca. 3 Behandlungen erzielt werden.

Nach der Behandlung ist kein sofortiger Effekt sichtbar, es dauert einige Wochen, bis die Ergebnisse richtig sichtbar sind. Das liegt daran, dass die Fettzellen Zeit brauchen, um sich zu zersetzen und auf natürliche Weise aus Ihrem Körper ausgeschieden zu werden (über die Nieren, den Urin).

✔  Vorteile auf einen Blick

Die CoolTech® Kryolipolyse kann eine ausgezeichnete Wahl für Kunden sein, die einen dauerhaften Fettabbau ohne die invasive Natur oder die Kosten einer Fettabsaugung suchen.

Zu den Vorteilen von CoolTech® gehören:

  • Klinisch nachgewiesener Fettabbau
  • Keine Ausfallzeit
  • Einfaches, schmerzfreies Verfahren
  • Spürbare Ergebnisse innerhalb von 8 bis 12 Wochen
  • Die Möglichkeit, mehrere Bereiche zu behandeln, einschließlich Bauch, Oberschenkel, Flanken, Oberarme, uvm.

CoolTech® zerstört zwar dauerhaft Fettzellen, kann aber die Bildung neuer Zellen nicht verhindern. Daher müssen die Kunden gesunde Gewohnheiten beibehalten, um ihre Ergebnisse zu erhalten.

Welche Körperbereiche können mit dem Medizingerät CoolTech® behandelt werden?

Aufgrund der vielen verschiedenen Applikatorgrößen, die uns zur Verfügung stehen, können mittlerweile fast alle relevanten Areale des Körpers behandelt werden. Neben den klassischen Zonen wie Bauch-, Hüften, Taille sowie Rücken, können auch im Bereich der Oberschenkel innen und außen, sowie an den Oberarmen und Knien Applikatoren eingesetzt werden.

Warum die CoolTech ® -Behandlung? 

Die Kryolipolyse-Behandlung mit CoolTech® ist sicher, schmerzlos und erfordert im Gegensatz zur Fettabsaugung keine invasive Operation oder Narkose. Das bedeutet, dass Sie Ihren Alltag fast sofort wieder aufnehmen können. Die Kryolipolyse-Behandlung ist ein gezielter Ansatz zur Verschlankung  und Formungen der spezifischen Körperzonen. Im Gegensatz zur allgemeinen Wirkung von Diäten hat sie daher nur Auswirkungen auf den behandelten Bereich. Das Endergebnis ist nach einigen Wochen sichtbar. Die verlorenen Zentimeter sorgen für eine schlankere Silhouette.

 

Nebenwirkungen der Kryolipolyse?

Wie bei fast jeder medizinischen Behandlung gibt es Nebenwirkungen, wie z.B. Taubheitsgefühl, Blutergüsse und vorübergehende Rötung des behandelten Bereichs. Diese Nebenwirkungen gehen natürlich alle nach einer Weile wieder vorbei. Im Zweifelsfall sollten Sie nie zögern, uns nach der Behandlung zu kontaktieren, denn die Nachsorge ist ein wichtiger Bestandteil des Behandlungsprozesses.

 

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin jetzt!

 

Videobeispiel

Ausgezeichnet.org
×