+49 69 664 29 124 Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren
Pasirinkti paslaugą

Warzenentfernung mit Laser

  • Behandlung
  • Preise
  • Termin anfragen

Warzenentfernung mit LaserKarpas_bilde_majaslapai-371x347

Ist eine von vielen Methoden zur Warzenbehandlung. Meist wird die Laserentfernung von Warzen aus Zeitgründen gewählt – es ist keine lange Behandlung mit lokalen Medikamenten notwendig und auch die Resistenz der Warzen gegen andere Behandlungsmethoden spielt eine Rolle. Warzen können mit Laser von jeder beliebigen Körperstelle entfernt werden, einschließlich der spitzen Kondylome (Feigwarzen).

Wie wird die Warzenentfernung mit Laser durchgeführt?

Unter Berücksichtigung der Lokalisierung und Anzahl der Warzen wird die Laserentfernung meist mit örtlicher Betäubung durchgeführt. Ein Lokalanästhetikum wird in die Haut gespritzt, deshalb ist die Behandlung völlig schmerzfrei. Bei der Warzenentfernung wird die Energie des Lasers direkt auf das Warzengewebe ausgerichtet; es wird vernichtet und somit entfernt. Die Behandlung zur Warzenentfernung mit Laser dauert, abhängig von der Anzahl, Größe und Lokalisierung der Warzen, durchschnittlich 10-30 Minuten.

Nach der Warzenentfernung mit Laser muss der behandelte Bereich trocken und sauber gehalten werden, um die Gefahr einer Infektion zu vermeiden. Der Behandler wird Ihnen erklären, wie Sie die Haut zu Hause pflegen müssen.

Dellwarzenentfernung mit Laser

Hierbei handelt es sich um eine virale Hauterkrankung. Dieser Virus ist weltweit verbreitet. An dieser Krankheit leiden meist Kinder und Jugendliche, seltener Erwachsene. Die Ansteckung erfolgt direkt – nach dem Kontakt zu einem Erkrankten oder dem Virusträger, ebenso indirekt über infizierte Gegenstände. Oft erkranken Kinder, die gemeinsam Kindergärten oder Krabbelgruppen besuchen. Nicht selten infizieren sich Erwachsene, bei einem Schwimmbad besuch. Die Inkubationszeit beträgt von 2–3 Wochen bis hin zu einigen Monaten, teilweise sogar bis zu 1 Jahr.

Entfernung von Papillomen und Dellwarzen mit Laser.

Diese Behandlung wird mit einem Laser durchgeführt, dabei lassen sich alle Knötchen der ansteckenden Dellwarze entfernen. Um die Unannehmlichkeit zu mindern, kann in die Haut eine geringe Menge eines Lokalanästhetikums injiziert werden. Bei der Behandlung mit Laser wird die Dellwarze sofort entfernt. Auf diese Weise werden auch Papillome entfernt.

Prophylaxe:

  • Die Knötchen nicht berühren, reiben oder anderweitig reizen
  • Die infizierte Stelle nicht rasieren
  • Keine Handtücher, Rasiermesser oder andere Hygieneartikel ausborgen
  • Bis die Knötchen nicht vollständig abgeheilt sind, Geschlechtsverkehr vermeiden
  • Persönliche Hygiene

 

 

Der Artikel ist geistiges Eigentum des Zentrums  für Ästhetik und Lasermedizin Era Esthetic Avenue. Das Kopieren und/oder die anderweitige Verbreitung oder Nutzung  der auf dieser Website enthaltenen Texte und anderer Informationen ist verboten.
Wir arbeiten nur mit den besten Lasern! www.syneron-candela.com Syneron Candela Termin anfragen

Oder rufen Sie uns an:

Im Zentrum für Ästhetik und Lasermedizin Era Esthetic Avenue werden alle Laserbehandlungen von hochqualifizierten Ärzten, Laserexperten, Heilpraktikern und Kosmetikern durchgeführt.